Schule

Arbeitskreis Kita - Grundschulen

Regelmäßig treffen sich die Leitungen der beiden Baumberger Grundschulen Winrich-von-Kniprode und Armin-Maiwald mit den Leiter/Innen der fünf Baumberger Kindertagesstätten um aktuelle pädagogische Entwicklungen zu diskutieren und gemeinsame Projekte zu starten.

Vor einigen Jahren wurde die "ÜBERGABEKONFERENZ" eingerichtet: Vor Schulbeginn tauschen sich Erzieher/Innen und Lehrkräfte über die Schulanfänger aus. Natürlich nicht ohne vorherige Rücksprache mit den Eltern. 

Kita "Geschwister-Scholl-Straße" - Leitung: Herr Friedrich (AWO)

Kita "Kunterbunt" - Leitung: Frau Dykmanns-Nagy (AWO)

Kita "Villa Regenbogen" - Leitung: Frau Ruiz-Stich (AWO)

Kita "Baumberger Pänz" - Leitung: (AWO)

Kita "Schellingstraße" - Leitung: Frau Kliewer (Ev. Kirche)

Kita "St. Dionysius" - Leitung: Frau Lotz (Kath. Kirche)


Evangelische Kirche Monheim am Rhein

Die Schule pflegt seit langen Jahren einen engen Kontakt zur Ev. Kirchengemeinde Monheim (Friedenskirche). Seit einigen Jahren ist sie auch Träger des Offenen Ganztags. Ansprechpartner sind für uns Pastor Peter Becker (Gottesdienste) und Herr Peter Rischard (Offener Ganztag).

[extern]http://www.ekmonheim.de


Katholische Kirche Monheim am Rhein

Auch mit der katholischen Kirchengemeinde St. Dionysius ist die Armin-Maiwald-Schule durch den alle vierzehn Tage stattfindenden Gottesdienst seit vielen Jahren verbunden. Am Standort Geschwister-Scholl-Straße erteilte Pastor Erhard März, Pfarrer i.R., viele Jahre den Religionsunterricht im 3. Schuljahr. In seinem letzten Jahr in Baumberg unterrichtete er auch an der Humboldtstraße. Neuer Ansprechpartner ist nun Pfarrer Burkhard Hoffmann.

[extern]http://www.kkmonheim.de/  ‎ 


Kontaktstelle Kulturelle Bildung

Die Armin-Maiwald-Schule beteiligte sich in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Kulturelle Bildung in einer künstlerischen Aktion an dem jeweiligen Thema der letzten Stadtfeste (z.B. Zauberstäbe, Totemphähle, Ameisen).

Seit dem Schuljahr 2014/2015 nimmt die AMS am Kunstprojekt "Wortmalerei" statt. Jede Woche arbeiten abwechselnd ein Theaterpädagoge und ein Künstler zwei Stunden mit jedem 3. Schuljahr.

[extern]http://www.monheim.de/kultur-und-bildung/kontaktstelle-kulturelle-bildung/


Martinskomitee 1909 Baumberg e.V.

Seit vielen Jahren nimmt die AMS am Baumberger Martinszug und an der vorherigen Fackelausstellung teil. 

[extern]http://www.martins-komitee.de/


Musikschule Stadt Monheim am Rhein

Seit einigen Jahren kooperiert die Armin-Maiwald-Schule mit der Musikschule der Stadt Monheim am Rhein.

Im ersten Schuljahr bekommen die Kinder einmal in der Woche eine zusätzliche Stunde Musikunterricht, der durch Lehrkräfte der Musikschule erteilt wird. Nach einigen Wochen musikalischer Grunderziehung beginnt das Instrumentenkarussell. Reihum werden den Kindern verschiedene Instrumentengruppen wie Blasinstrumente, Saiteninstrumente usw. vorgestellt. Zum Abschluss des Schuljahres findet dann das MoMo-Konzert der 1. Schuljahre statt, auf dem die Kinder ihren Eltern zeigen, was sie bisher schon gelernt haben.

Ende des 1. Schuljahres können sich dann alle interessierten Erstklässler für ein Instrument entscheiden, das sie im 2. Schuljahr erlernen möchten. In der Regel findet der Unterricht in Kleingruppen in der Schule im Anschluss an den Unterricht statt. Einzelheiten über die Organisation und die Entgeldordnung finden Sie unter

[extern]www.musikschule.monheim.de/monheimer-modell/elterninformation/

Mittlerweile hat sich an jeder Monheimer Grundschule auch ein Grundschul-Orchester etabliert. Das Armin-Maiwald-Orchester steht unter der Leitung von Jörg Sommerfeld. Seine Premiere hatte es am 8. Oktober 2010 zur Feier anlässlich unserer Namensgebung.

Am 2. Mai 2013 kam es dann erneut zu einer Premiere, als die Orchester der Schule am Lerchenweg, der Lottenschule, der Winrich-von-Kniprode-Schule und natürlich unser eigenes Orchester ihren ersten gemeinsamen Auftritt in der VHS Monheim hatten. Auf dem Bild sind alle Akteure dieses Events zu sehen.

Quelle: Wochenanzeiger vom 12.06.2013

Ulla-Hahn-Haus

In Zusammenarbeit mit dem Ulla-Hahn-Haus fand auch im Schuljahr 2013/2014 wieder das "Vorlesetheater" statt. 15 Viertklässler von beiden Standorten beschäftigen sich unter der Leitung von Frau Brüss mit einem Kinderbuch. 

[extern]http://www.ullahahnhaus.info/

Kontakt

Armin-Maiwald-Schule

Städtische Gemeinschaftsgrundschule

Offene Ganztagsschule

Humboldtstraße 12

40789 Monheim am Rhein

 

Rafaela Langnickel (Schulleiterin)

Olaf Schemionneck (Konrektor)

Telefon (02173) 951 4210

Telefax (02173) 951 25 4219

[E-Mail]schulleitungdo not copy and be happy@ams.monheimdot or no dot.de 

 

Violeta Marques (Sekretärin)

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag – Donnerstag 8 – 11 Uhr

Offener Ganztag

Diplom Heilpädagogin

Anke Kesseler

Koordinatorin und pädagogische Leitung

Telefon (02173) 951 4251

[E-Mail]ogs-ams@ekmonheim.de